INITIATIVEN NETZWERK

Altonaer Manifest

Für eine sozial gerechte Stadtentwicklung

Altonaer Manifest

Für eine sozial gerechte Stadtentwicklung

Termine

Jeden 2. Montag im Monat, 19:30 Uhr - Offenes Treffen

Wo: Ottensen, Am Felde 2 - Innenhof - auf Karte anzeigen

Wir freuen uns über Zuwachs - Interessierte sind herzlich willkommen!

 

19. Feburar 2019, Dienstag, 19 Uhr - Aula Schulcampus Rissen - Voßhagen 15

Klartext Rissen

Sie fragen. Politiker antworten.

Zur Stadtteilentwicklung Rissen
- Wohnen
- Verkehr
- Natur

Ihre Meinung ist gefragt. Diskutieren Sie mit:
- Thomas Adrian - SPD
- Uwe Szczesny - CDU
- Gesche Boehlich - Die Grünen
- Katharina Blume - FDP
- Robert Jarowoy - Die Linke
- Claus Schülke - AfD

Eine Veranstaltung von VIN Rissen und dem Bürgerverein Rissen e.V.

 

 

20. Feburar 2019, Mittwoch, 18 Uhr - Kollegiensaal Altonaer Rathaus

Planungsausschuss:
Die Innenhofbebauung Bahrio 68 wird Thema sein

Bahrio 68

Kommt hin und stellt Fragen!

Wiedereinmal wird der bekundete Bürgerwille mit Füßen getreten.

Das Bürgerbegehren wurde nach Tag der Anmeldung per Senatsanweisung einkassiert. Jetzt soll die Umsetzung beschlossen werden.

Allen voran die Altonaer Grünen treiben voran, dass so viel Haus wie eben möglich in den Innenhof gezwängt wird.

Bebauungsplan-Entwurf als PDF

Unterstützt die Nachbarschafts-Initiative durch Anwesenheit!

Bis Dienstag abend können Fragen zum Thema eingereicht werden. bezirksversammlung@altona.hamburg.de

 

 

Vormerken! Safe the date

Näheres wird noch bekannt gegeben.

  • 28. Feburar, Donnerstag, 19 Uhr, Bezirksversammlung
    u.a. Verkehrskonzept Ottensen der Ottenser Gestalten
  • Tag X um 18 Uhr S-Bahnhof Sternschanze:
    Gegen jede deutsche Beteiligung am Krieg gegen Syrien!