Kategorie: Termine

MIETENSTOPP

Samstag, 8. Oktober, 13:00, Berliner Tor

HÄNDE HOCH FÜR BEZAHLBARES WOHNEN
Mieten und Energiekosten deckeln

Auf die Straße, denn Dein Zuhause steht auf dem Spiel

Wir können uns die steigenden Mieten und die explodierenden Energiekosten in Hamburg nicht mehr leisten! Schon jetzt erhöhen Vermieter und Energieversorger die Abschlagszahlungen.… mehr

Rettet Hamburgs Natur vor dem Senat! 

Samstag, 10 September, 13:00, Teufelsbrück, Fahrrad-Sternfahrt

Der Senat hält immer noch an seiner neoliberalen Wachstumspolitik fest, will weiter Gewerbe ansiedeln und jährlich 10.000 neue Wohnungen bauen. Mehr Neubauen bedeutet zwangsläufig mehr Flächenversiegelung und die Zerstörung weiterer Naturräume, Biotope und naturbelassener Ökosysteme.… mehr

(Kein Titel)

mehr

Immobilienforum 2022

Kundgebung und Demonstration
Montag, 13.6.2022, 17.30 Uhr, Seewartenstraße

Beim Immobilienforum treffen sich „die wichtigsten Stadtvertreter der Hamburger Immobilienwelt und vernetzen sich mit führenden Entscheidern, um neue Perspektiven für den Immobilienmarkt Hamburg zu entdecken,“ so die Konferenzwerbung. Das Versprechen von guten Geschäften und satten Profiten für die Wohnungs- und Baukonzerne ist gleichzeitig eine Drohung an die Mehrheit der Menschen, die in Hamburg leben: Unsere Mieten werden immer weiter steigen.… mehr

Neustart für das Holstenareal

1. Altonaer Bezirksversammlung von unten
Mittwoch, 25. Mai, ab 17 Uhr vor dem Altonaer Rathaus

Adler ist Geschichte – Neustart für das Holstenareal
Die Initiative „knallt am dollsten“ fordert ein soziales, inklusives und klimafreundliches Holstenquartier. Die Krise des Immobilienkonzerns Adler bietet eine historische Chance, dieses Ziel zu verwirklichen.… mehr

Bezirksversammlung von Unten!

Mittwoch, 25.5.22, 17 Uhr vor dem Rathaus Altona

Adler ist Geschichte – Neustart für das Holstenareal!
Der geplante „städtebauliche Vertrag“ mit der Adler-Group dürfte wohl Geschichte sein, verhandelt wird derzeit zwischen Stadt u. Adler über den Verkauf des Geländes. Ob und wann dies zustande kommt, steht allerdings in den Sternen.… mehr

Deutsche Wohnen & co enteignen

Mittwoch, 27. April, 20:00 Lichtmess-Kino

Eine Mehrheit der Berliner*innen hat sich im Herbst 2021 dafür entschieden große private Wohnungskonzerne zu enteignen.
Das geht auch in Hamburg!
Den Stand der Kampagne und wie ihr mitmachen könnt erfahrt ihr vor und nach dem Film.… mehr